Lektion G25: Bruchgleichungen / Bruchterme

Edumaps . Klasse

Inhalte

Vorwissen:
G08: Brüche
G12: Terme und Gleichungen
G13: Termumformungen

Inhalte der Lektion
  • Was sind Bruchgleichungen?
  • Welche Verfahren gibt es zum Lösen von Bruchgleichungen?
  • Wie erweitert oder kürzt man Brüche mit Variablen?
  • Warum ist die Definitionsmenge wichtig bei Bruchgleichungen? Wie bestimmt man sie?
  • Wie löst man Bruchgleichungen mit Hilfe der Binomischen Formeln?
  • Wann verwendet man die p-q-Formel, um Bruchgleichungen zu lösen?
  • Quelle: https://www.matheretter.de/kurse/gru/bruchgleichung

Videos

Video: G25-1 Bruchgleichungen - Einführung und Voraussetzungen
Video: G25-2 Bruchgleichungen - Lösung durch Umformen und Erweitern
Video: G25-3 Bruchgleichungen - Lösen mit Hilfe der Binomischen Formel
G25-4 Bruchgleichungen - Lösen mit Ausklammern und Erweitern
G25-5 Bruchgleichungen - Lösen mit Normalform und p-q-Formel

Artikel im Wiki

Wiki: Bruchgleichungen - Einführung
Wiki: Lösen von Bruchgleichungen
Wiki: Bruchgleichungen lösen mit binomischen Formeln

Rechner

Rechner: Brüche am Kreis
  • Stellt Zähler und Nenner des Bruches ein und erkennt die Anteile am Kreis. Falls der Bruch kürzbar ist, wird dies angezeigt.
Rechner: Bruchrechnung (Grundrechenarten)
Rechner: Bruchrechnung (als Flächen)
Spiel: Brüche Quiz
  • Zeigt in diesem Brüche-Spiel, dass ihr die Bruchrechnung beherrscht. In nur 3 Minuten müsst ihr so viele Aufgaben wie möglich richtig berechnen.

Arbeitsblätter

AB: Lektion Bruchgleichungen (Teil 1)
AB: Lektion Bruchgleichungen (Teil 2)
AB: Lektion Bruchgleichungen (Teil 3)
AB: Lektion Bruchgleichungen (Teil 4)

Lernchecks

CHECK: Bruchgleichungen I
CHECK: Bruchgleichungen II
CHECK: Bruchgleichungen III (schwierig)
CHECK: Bruchgleichungen IV (schwierig)
CHECK: Bruchgleichungen V (schwierig)

Häufige Fragen

Häufige Fragen